Revitalisierung

14. Juni 2017

„Das architektonische Konzept ist es, die besonderen Merkmale einer Limonaia, insbesondere in ihrer Stufenstruktur, wieder aufzugreifen und neu zu definieren. Das Phänomen unterschiedlicher Höhen wird wieder aufgegriffen, indem sich die Baukörper teilweise an diesen Höhen anpassen und somit auch hierbei Höhensprünge entstehen.“

„Die neue Nutzung als Lifestyle Hotel soll als Hotspot dienen. […] Hotspot. Dort soll es Gäste anziehen dank seiner Architektur. Die kleine Limonaia, derzeit eine Ruine, soll Schlaf-und Rückzugsorte beherbergen, wobei die große Limonaia als einen gesamten Gemeinschaftsraum mit vielen Möglichkeiten des Aufhalts bieten soll.“